Sie befinden sich hier: Unser Team

Landwirtschaftlicher Betrieb und Bauernladen Steinmetz

Im Laufe der Jahre ist der landwirtschaftliche Betrieb und Bauernladen Steinmetz in Lampertheim kontinuierlich weiter gewachsen – räumlich, personell und persönlich. Dabei sind wir stets bodenständig und unseren Grundsätzen treu geblieben. Ein respektvoller Umgang mit Natur und Mensch ist für unseren landwirtschaftlichen Betrieb selbstverständlich. Wir lieben die Natur und leben mit ihr. Deshalb produzieren wir gesunde, hochwertige Nahrungsmittel – so natürlich wie möglich – die wir in unserem Bauernladen in Lampertheim vertreiben.

Gerne wollen wir den Kunden in unserem Bauernladen in Lampertheim die Möglichkeit geben, uns bei der Herstellung verschiedener Produkte – wie beispielsweise beim Brot- und Kuchenbacken sowie der Herstellung von Konfitüren – über die Schulter zu schauen. In der gemütlichen Sitzecke unseres Cafés können Sie gerne eine Tasse frisch gebrühten Kaffee und unsere leckeren Kuchenspezialitäten genießen. Die wohnliche und gastfreundliche Atmosphäre lädt unsere Kunden aus Lampertheim und Umgebung immer wieder zum Treffen und Verweilen ein.

Das Team unseres landwirtschaftlichen Betriebs und Bauernladens

Besuchen Sie unseren landwirtschaftlichen Betrieb und Bauernladen in Lampertheim und überzeugen Sie sich selbst von der Frische und Qualität unserer Produkte. Unser freundliches Team ist Ihnen gerne bei der Auswahl behilflich und berät Sie hinsichtlich der verschiedenen Lebensmittel. Folgende Mitarbeiter sind für Sie in unserem Bauernladen und landwirtschaftlichen Betrieb in Lampertheim für Sie da:

Diese netten Damen und Herren bedienen Sie freundlich und kompetent. Sie treffen sie in unserem Bauernladen oder auf den verschiedenen Märkten in Lampertheim und Umgebung an.

Für die Wurstherstellung sind unser Fleischermeister Bernd Wegerle, Metzger Matthias Weber und unser fleißiges Frauenteam verantwortlich.

Der landwirtschaftliche Betrieb und Bauernladen Steinmetz aus Lampertheim freut sich auf Ihren Besuch!